Konfliktklärung

„Konflikte sind die Mutter der Entwicklung.“

(Helmut Glaßl)

yellow-370256_640
Foto:pixabay/elektrosmart/lizenzfreie Nutzung

Konflikte gehören zum Leben. Und sie verraten uns sehr viel mehr über uns selbst, als über den anderen. Ein Konflikt kann nie auf derselben Ebene gelöst werden, auf der er entstanden ist. Stets ist es erforderlich, eine Ebene „tiefer“ zu gehen.

Ganz egal, ob Einzelperson, Paar, Arbeitskollegen oder Familie – es gibt bei Konflikten kein „richtig“ oder „falsch“, kein „recht“ oder „unrecht“ – es geht darum, auf Augenhöhe zu klären, worum es in dem Konflikt eigentlich geht. Dann erst wird der Weg frei, neue Lösungen zu finden und neue Wege des Miteinanders zu beschreiten.

Als ausgebildete Mediatorin unterstütze ich seit vielen Jahren Menschen in Konfliktsituationen. Dadurch verfüge ich über sehr viel Praxiserfahrung und habe bereits mit den unterschiedlichsten Methoden gearbeitet. Ob klassische Mediation, Paarcoaching, Einzelgespräch, Enneagramm  oder das hawaiianische Ho’oponopono als Ritual des Friedens und der Vergebung – gerne begleite ich Sie mit der zu Ihrem Anliegen passenden Methode auf dem Weg zu innerem Frieden und Gelassenheit.

Eine Konfliktklärung ist übrigens auch dann möglich, wenn nur eine Konfliktpartei anwesend ist.

Termine und Preise auf Anfrage